Kaspressknödelsuppe

Original-Rezept von der Griesner Alm / Wilder Kaiser

Zubereitung:

  1. Die Semmeln klein schneiden, Milch mit Eiern vermischen und
        die Semmelwürfel darin einweichen.
  2. Die Zwiebel fein schneiden und in Öl hell anschwitzen.
  3. Die gekochten Kartoffeln grob reiben und den Käse in kleine
        Würfel schneiden.
  4. Semmelwürfel mit angerösteter Zwiebel, Kartoffeln und Käse
        gut vermischen.
  5. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und klein geschnittener Petersilie
        würzen.
  6. Flüssige Butter unterrühren und ca. 20 Minuten ruhen lassen.
  7. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Kaspressknödel darin
        goldgelb braten. Dann in heißer Fleischbrühe oder Zwiebelsuppe
        ca. 10 Minuten ziehen lassen und als Suppe servieren.

Variante: Die Knödel mit Kraut oder Grünem Salat servieren.

 

Weitere Rezepte folgen…

 

Zutaten:

  • 4 Semmeln vom Vortag
  • 2 Eier
  • 250 ml warme Milch
  • 200 g würziger Käse (Bergkäse)
  • 2 Stück gekochte Kartoffeln (am besten am Vortag gekocht)
  • ein Stück weiche Butter
  • frische Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Majoran

 

Neues bei OK.go

Unsere Räder rollen wieder

Unsere Räder rollen wieder

Unsere Räder rollen wieder. Der Startschuss für unsere Radreisen ist gefallen. Nach der beeindruckenden Seenrundfahrt im Salzkammergut Anfang Mai, waren...

mehr lesen
Ruhestand nach 49 Jahren Treue

Ruhestand nach 49 Jahren Treue

Danke für 49 Jahre Betriebstreue! Am OK.go Standort in Göggingen wurde Heinz Detter nach 49 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er war in...

mehr lesen