Radeln im Dreiländereck Mähren-Österreich-Slowakei

7 Tage
07.08. - 13.08.2022

Entdecken Sie Südmähren mit seinem traditionsreichen Weingebiet und freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Touren mit Ihrem sympathischen, einheimischen Guide Frantisek. Kulturdenkmäler, wunderschöne Natur, prächtige Schlösser, unzählige Weinberge und hundertjährige Weinkeller machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis für natur- und kulturbegeisterte Radler. Genießen Sie die herzliche Gastfreundschaft in Ihrem Hotel in Strážnice und lassen Sie sich mit Mährischen Spezialitäten verwöhnen.

·Kaiseretappe Bratislava - Wien
·Folkloreabend & Mährische Spezialitäten
·Tour durch die Blauen Berge

1.Tag Anreise Im Hotel in Strážnice werden Sie herzlich empfangen. Zum Abendessen im Hotel gibt es Hauswein und Bier (inkl. von 19 - 22 Uhr).


2.Tag Radeln zwischen Mähren und Österreich In Mikulov (CZ) starten Sie zu einer abwechslungsreichen Tour durch das österreichische Weinviertel. Vorbei an malerischen Weingärten geht es nach Wildendürnbach, wo Sie das besondere Flair der Kellergassen entdecken. Anschließend sehen Sie den Galgenberg, der 2013 zur Kellergasse des Jahres gekürt wurde. Dort befinden sich 184 Presshäuser und Weinkeller, umrahmt von 40 Hektar Weingärten. Die reizvolle Strecke führt Sie nach Falkenstein und weiter über idyllische Orte nach Valtice (CZ), wo Sie die Winterresidenz der Liechtensteiner besichtigen. Mit dem Bus geht’ s zurück nach Strážnice. Abendessen im Hotel. Etappenlänge: ca. 55 km


3.Tag Blaue Berge - Südmährisches Weinland Freuen Sie sich auf die Tour durch das Reich der Blauen Berge: Eine wellige Weinberglandschaft, die für ihre leckeren Rotweine bekannt ist. Sie starten in Velké Pavlovice, dem Geburtsort mehrerer Weinrebsorten und radeln über die Gemeinde Boøetice mit ihren 260 Weinkellern. Im höchstgelegenen Dorf Vrbice entdecken Sie einzigartige Weinkeller, die bis zu sieben Stockwerke übereinander in den Sandsteinfelsen gegraben sind. Auf dem letzten Teil der Etappe fahren Sie durch die reizvollen Gassen des Weinkellerareals Nechory mit mehr als 450 bemalten Weinkellern. In der Kreisstadt Hodonín wartet der Bus zur Rückfahrt ins Hotel. Den Abend verbringen Sie in einem Weinkeller der Denkmalreservation von 80 historischen Weinkellern, wo Sie ein Abendessen mit Weinprobe und Musik erwartet. Etappenlänge: ca. 64 km


4.Tag Entdeckungstour Strážnice - Barockschloss Milotice Heute unternehmen Sie eine große Rundtour um Ihren Urlaubsort Strážnice. Sie radeln durch den duftenden Kiefernwald, der auch Mährische Sahara genannt wird. Über Vacenovice führt die schöne Tour zum Barockschloss Milotice, der Perle Südmährens, das inmitten von Weinbergen liegt. Nach einer kurzen Besichtigung und Kaffeepause schwingen Sie sich wieder auf die Räder. Weiter geht’ s durch idyllische Weinorte. Entlang der Weißen Karpaten radeln Sie zum Weinberg bei Strážnice, wo Sie eine kleine Erfrischung genießen und anschließend die letzten Kilometer zum Hotel zurücklegen. Abendessen im Hotel. Etappenlänge: ca. 62 km


5.Tag Donauradweg Bratislava - Wien Von der slowakischen Hauptstadt Bratislava radeln Sie über die Grenze nach Wolfsthal und weiter in Richtung Hainburg mit seinen majestätischen Toren. Die schöne Strecke führt durch ein Naturschutzgebiet, vorbei an reizvollen Ortschaften und prachtvollen Schlössern. Über das Marchfeld gelangen Sie in die österreichische Hauptstadt Wien, dem kulturellen und historischen Höhepunkt der Etappe. Freuen Sie sich auf eine kurze Stadtbesichtigung. Der Bus bringt Sie anschließend zurück nach Strážnice. Abendessen im Hotel. Etappenlänge: ca. 67 km


6.Tag Mährische Toskana Lassen Sie sich verzaubern von der einzigartigen Landschaft im Herzen Südmährens, die viele Gemeinsamkeiten mit der italienischen Toskana erkennen lässt. Malerisch gewellte Felder, Raine verschiedenster Formen, Schlösser, Kapellen und unzählige Weinberge. Über die Weingemeinde Ratíškovice radeln Sie nach Bzenec. Auf dem Berg der St. Sebastian Kapelle, mit einem wunderschönen Ausblick auf die Weißen Karpaten und Pollauer Berge, beenden wir unsere letzte Etappe. Der Bus bringt Sie ins Hotel nach Strážnice. Freuen Sie sich auf einen geselligen Abend mit mährischen Spezialitäten und Folkloremusik. Etappenlänge: ca. 65 km


7.Tag Heimreise Mit schönen Eindrücken reisen Sie zurück auf die Ostalb.


---------------------------------------------------------------

Anforderungsprofil: 1-2
Überwiegend einfache Touren auf meist asphaltierten Radwegen oder befestigten Naturwegen. Gesamte Streckenlänge: ca. 313 km

Gut zu wissen:
Miet E-Bike
Sollten Sie sich für ein Mietrad interessieren, können Sie bei uns ein E-Bike mieten (Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage).

Keine Anzahlung bis zum Stornotermin.

Kleinere Gruppen Wir nehmen bei allen unseren Radreisen nur noch maximal 25 Radler + maximal 10 weitere Gäste mit (Ausnahme: Reisen mit größeren Events wie Musical etc).

Weitere Infos unter https://okgo-ag.de/reiseprogramm/


7 Tage
07.08. - 13.08.2022

Reise-Nr. 220840 | Stornostaffel E

 

Preis pro Person im Doppelzimmer€ 865,00
Preis pro Person im Einzelzimmer€ 937,00

Leistungen

  • Reise im komfortablen OK.go 4*-Fernreisebus mit Radanhänger
  • 3*-Hotel Strážnice in Strážnice / Raum Brünn
  • 6 x HP (Frühstücksbuffet / Abendbuffet im Hotel inkl. Hauswein/Bier)
  • davon 1 x Folkloreabend inkl. Musik und mährischen Spezialitäten
  • davon 1 x Abendessen im Weinkeller inkl. Weinprobe & Musik
  • Geführte Radtouren und Besichtigungen lt. Programm (ohne Eintritte)
  • OK.go Busfrühstück am Anreisetag
  • Inkl. Reisepreissicherungsschein
  • Örtlicher deutschsprachiger Radguide und OK.go-Radguide
Bildquellen zu dieser Reise:
© Privat | © Pixabay/josefko48 | @ Privat | © Pixabay/LubosHouska

Finden Sie weitere Reiseangebote, die Ihnen gefallen könnten.

24.07.2022 - 25.07.2022

Radrunde Allgäu Teil 2 – Radreise

08.09.2022 - 11.09.2022

Raderlebnis Mosel – Eifel – Radreise

24.07.2022 - 25.07.2022

Radrunde Allgäu Teil 2 – Radreise

08.09.2022 - 11.09.2022

Raderlebnis Mosel – Eifel – Radreise

Hotel Straznice