Hochprovence und Camargue entdecken

8 Tage
12.06. - 19.06.2022

Reise ins idyllische Herz der Provence! Ohne Trubel die traumhaft schönen Landschaften und verträumten Städtchen erleben. Besuchen Sie den berühmten Verdon-Canyon und die französische Mittelmeerküste und genießen Sie dazu leckere französische Gerichte und berühmte Weine - entdecken Sie auf dieser Reise das französische Savoir Vivre für sich und Ihre Lieben!

· Avignon und Pont du Gard
· Aix-en-Provence - Geburtsort von Paul Cezanne
· Fischerhafen Cassis - Fjorde der Calanques

1.Tag Anreise durch die Schweiz in den Raum Grenoble zur Übernachtung im 4*-Novotel Nord Voreppe Hotel umgeben von Bergen und Feldern mit Pool und Garten. Mit dem leckeren Abendessen ein gelungener Reiseauftakt.


2.Tag Grenoble von oben - Route Napoleon Mit der Seilbahn gelangen Sie zur Festung Bastille und genießen den grandiosen Blick auf Grenoble und die französischen Alpen. Nach der Stadtführung geht es auf der „Route Napoleon“ gen Süden nach Sisteron, dem „Tor zur Provence“ zu einem Spaziergang Ohne Führung durch das charmante Städtchen am Fluss Durance. Nach einem Fotostopp an den skurrilen Felsformationen von Les Mees erreichen Sie Aix-en-Provence, Ihr Ziel für die nächsten Tage. Das 3*-Hotel du Globe liegt so zentral, dass Sie immer wieder auch auf eigene Faust losziehen können. Gemeinsames Abendessen im Hotel.


3.Tag Aix-en-Provence und Cassis Sie erkunden mit einem Guide das malerische Aix auf den Spuren des Künstlers Paul Cezanne. Zur Mittagspause decken Sie sich mit provencalischen Spezialitäten auf dem Markt ein und begleiten uns ans Meer zum pittoresken Fischerhafen Cassis. Hier können Sie auf Wunsch bei ruhigem Wetter auf ein Boot umsteigen (fakultativ) und entlang der Calanques die fjordartige Küste kennenlernen. Zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel.


4.Tag Schlucht von Verdon Dieser Ausflug führt über die Hochebene von Valensole mit den leuchtenden Lavendelfeldern nach Moustiers-Sainte-Marie, das als eines der schönsten Dörfer der Provence gilt. Höhepunkt des Tages ist jedoch die Fahrt entlang der Verdon-Schlucht, dem bis zu 700 m tiefe Canyon mit tollen Ausblicken. Zum Abendessen sind Sie zurück in Aix.


5.Tag Ein Tag voller Höhepunkte Durchs Luberon-Gebiet geht es nach Roussillon, bekannt für seine einzigartigen Ockersteinbrüche. Danach machen Sie Station im pittoresken Gordes und fahren weiter in das hoch oben auf einem Felsen gelegen Les Baux, wo Sie freie Zeit haben. Ein Besuch der imposanten Festung ist lohnenswert, der Besuch des Steinbruchs mit den „Carrières de Lumières“ (Bilderprojektionen mit Musik) ist ein Muss! Später beziehen Sie das charmante 3*-Hotel Les Echevins in Tarascon und werden im Restaurant „Le Mistral“ zum typisch provencalischen Abendessen erwartet.

6.Tag Arles und Camargue Am Vormittag besichtigen Sie die UNESCO-geschützte Altstadt von Arles mit der berühmten Römer-Arena (außen) und reisen in die Camargue ins mittelalterliche Aigues-Mortes - umgeben von einer begehbaren Stadtmauer. Dann fahren Sie mit einem Minizug durch die älteste mediterrane Saline. Zum Abschluss des Tages besichtigen Sie eine für die Camargue typische Stierzucht und genießen ein deftiges 3-Gang-Menü, inkl. ¼l Wein und Kaffee.


7.Tag Sur le pont d’ Avignon Natürlich statten Sie dem berühmten Pont du Gard, der größten erhaltenen Aquädukt-Brücke der Antike, einen Besuch ab. In Avignon sehen Sie beim geführten Stadtbummel den mächtigen Papstpalast, die Kardinalspaläste und die Brücke Pont St. Bénézet. Dann führt die Weiterreise gen Norden in den Raum Lyon zum Abendessen und zur letzten Übernachtung im 3*-Ibis-Hotel.


8.Tag Heimreise Mit erholsamen Pausen geht es von Lyon auf die Rückreise.


---------------------------------------------------------------

Gut zu wissen:
Keine Anzahlung
bis zum Stornotermin.

Kleinere Gruppen Wir nehmen bei allen unseren Reisen nur noch maximal 35 Gäste mit. (Ausnahme: Reisen mit größeren Events wie Musical etc)

Weitere Infos unter https://okgo-ag.de/reiseprogramm/


8 Tage
12.06. - 19.06.2022

Reise-Nr. 220602 | Stornostaffel E

 

Doppelzimmer pro Person€ 1.575,00
Einzelzimmer pro Person€ 1.735,00
Bootsfahrt entlang der Calanques€ 16,00

Leistungen

  • Reise im komfortablen OK.go 5*-Fernreisebus
  • 3*/4*-Hotels laut Programm
  • 7 x französisches Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen im Hotel (i.d.R. als 3-Gang-Menü)
  • 1 x 3-Gang-Abendessen auf der Stierzucht-Farm
  • Stadtführung in Grenoble inkl. Seilbahnfahrt
  • Stadtführungen in Aix-en-Provence, Arles und Avignon
  • Ausflug nach Cassis + Reiseleitung Roussillon - Gordes
  • Besuch des Steinbruchs (Carrières de Lumières)
  • Ausflug in die Camargue inkl. Salinenbesuch und Stierzucht-Farm
  • OK.go Busfrühstück am Anreisetag
  • Inkl. Reisepreissicherungsschein und Ortstaxe
  • Audioguides für die Dauer der Reise
  • OK.go-Reisebegleitung (Franz Kasimir)
Bildquellen zu dieser Reise:
© CDT Vaucluse/Alain Hochquel | © Wikimedia/Krystall363 | © Atout France/Fabian Charaffi | © CDT Vaucluse/Alain Hocquel

Finden Sie weitere Reiseangebote, die Ihnen gefallen könnten.

08.06.2022

Zu Gast in Bärbels Garten

14.06.2022

Kaffeeklatsch-Fahrt

08.06.2022

Zu Gast in Bärbels Garten

14.06.2022

Kaffeeklatsch-Fahrt

La Cordee Reisen