GenussReise Alpe Adria – Kärnten – Radreise

6 Tage
01.05. - 06.05.2023

Eine traumhafte Kombination für Genussradler: Erleben Sie zwei Etappen auf dem eindrucksvollen, grenzüberschreitenden Alpe Adria Radweg. Im wunderschönen Kärnten genießen Sie weitere zwei Touren auf dem Drau- und Lavanttal-Radweg. Auch für Nicht-Radler ist die schöne Reise in jeder Hinsicht ein Genuss: Entdecken Sie das Naturparadies für Aktivurlauber und Erholungssuchende. Auf der Sonnenseite des Ossiacher Sees liegt das familiär geführte 4*-Seehotel Hoffmann am Fuße der Gerlitzen Alpe. Lassen Sie sich verwöhnen mit ausgezeichneter Kärntner Küche und heimischen Produkten: Beginnend mit einem Sonnenschein-Frühstück bis hin zu einem liebevoll zusammengestellten Abendmenü. Genießen Sie das Seehotel Wellnessangebot mit einzigartiger Seesauna und direktem Seezugang.

• Traumhafte Touren in Italien, Slowenien und Kärnten
• 4*-Hotel direkt am Ossiacher See
• Aktiv- und Wellness-Reise

1.Tag Anreise an den Ossiacher See In unserem langjährigen Partnerhotel, dem 4*-Seehotel Hoffmann, werden Sie mit Kaffee und duftend warmem Apfelstrudel empfangen. Nach dem Check-in im Hotelzimmer oder in der SeeLodge verbringen Sie die Zeit bis zum Abendessen nach Lust und Laune. Genießen Sie den schönen Wellnessbereich, gehen Sie spazieren oder radeln Sie um den See mit tollen Ausblicken auf das Wasser und die umliegenden Berge. Am Abend werden Sie von den Gastgebern Eva und Robert mit einem Cocktail herzlich begrüßt. Anschließend erwartet Sie ein leckeres 3-Gang-Menü.


2.Tag Drau-Radweg: Spittal - Ossiacher See Nach dem genussvollen Frühstück fahren Sie mit dem Bus durch das Gegendtal, vorbei am malerisch gelegenen Millstätter See nach Spittal an der Drau. Am Renaissance-Schloss Porcia starten Sie die schöne Tour. Entlang des größten Kärntner Flusses radeln Sie durch das schöne Drautal mit herrlichen Ausblicken auf die umliegenden Berge. Die schöne Altstadt in Villach ist perfekt für eine Einkehr, natürlich lockt hier auch das bekannte Villacher Bier. Mit neuem Schwung geht’ s dann in Richtung Ossiacher See. Am See entlang radeln Sie bis ans Südufer nach Ossiach mit der sehenswerten Stiftsanlage und weiter zum Seehotel.

Etappenlänge: ca. 51 km


3.Tag Alpe Adria-Radweg: Tarvisio - Venzone In der italienischen Grenzstadt Tarvisio steigen Sie in den beeindruckenden Alpe Adria-Radweg ein. Die traumhafte Route auf der hochgelegenen alten Bahnstrecke durch das Schluchttal Val Canale, bietet spektakuläre Aus- und Einblicke in die Julischen Alpen, benannt nach Julius Cäsar. Vorbei an reizenden Orten, wie Pontebba, geht es durch Tunnel und über Brücken in das liebliche Bergdorf Chiusaforte. Zum Ende der Etappe radeln Sie in die idyllische Lavendelstadt Venzone. Hier können Sie einkehren und bei Pasta und Vino die Seele baumeln lassen. Der Bus bringt Sie anschließend zurück an den Ossiacher See.

Etappenlänge: ca. 66 km


4.Tag Lavanttal-Radweg: Reichenfels - Lavamünd An der steirischen Grenze starten Sie entlang der naturbelassenen Flusses Lavant. Unterwegs sehen Sie die Burgruine Gomarn und radeln über Bad Sankt Leonhard und Wolfsberg weiter nach Sankt Andrä. Eine herrliche Kulisse mit geschichtsträchtigem Charakter eröffnet sich entlang der schönen Strecke. Unterwegs laden zahlreiche Buschenschenken zu einer gemütlichen Einkehr ein. Entdecken Sie die unberührte Natur der Mühldorfer Au und lassen Sie an der römischen Latobius-Stiege Ihre Gedanken in die Vergangenheit schweifen. Über Sankt Paul mit dem prächtigen Benediktinerstift radeln Sie zum Etappenziel nach Lavamünd, wo der Fluss Lavant in die Drau mündet. Mit dem Bus geht’ s zurück zum Seehotel.

Etappenlänge: ca. 45 km


5.Tag Alpe Adria-Radweg: Tarvisio - Krajnska Gora Der Bus bringt Sie wieder ins italienische Tarvisio. Am Fuße der Julischen Alpen starten Sie zur 3-Länder-Tour. Sie radeln über die italienisch-slowenische Staatsgrenze durch die traumhafte Berglandschaft der Julischen Alpen in den bekannten Ferienort Krajnska Gora. Das Save-Tal mit seinen Wasserfällen und Felsschluchten ist eine besondere Naturschönheit, wie auch der gleichnamige Fluss, der durch seine charakteristische blaugrüne Farbe zu den schönsten Flüssen Europas zählt. Die Route führt Sie entlang der Save durch das wunderschöne Tal bis ins oberkrainische Jesenice (Aßling), dem Ziel Ihrer letzten Etappe. Hier erwartet Sie der Bus und bringt Sie durch den Karawankentunnel zurück an den Ossiacher See. Zum Abschied genießen Sie am Abend leckere Kärntner Spezialitäten.

Etappenlänge: ca. 60 km


6.Tag Heimreise Nach wunderschönen Tagen reisen Sie zurück auf die Ostalb.


Anforderungsprofil: 1-2

Leichte bis mittelschwere Touren auf überwiegend asphaltierten oder gut befestigten Rad- und Naturwegen. Die Touren auf dem Alpe Adria Radweg enthalten teilweise anspruchsvollere Abschnitte. Mit dem E-Bike sind die Touren gut zu bewältigen.

Gesamte Streckenlänge: ca. 222 km


Komm-Mit-Tipp

Die Reise ist auch für Nicht-Radler in jeder Hinsicht ein Genuss: Entdecken Sie das Naturparadies für Aktivurlauber und Erholungssuchende und freuen Sie sich auf weitläufige Wanderwege und würzig-klare Alpenluft. Genießen Sie das Seehotel Wellnessangebot mit einzigartiger Seesauna und direktem Seezugang, das Ihnen eine Wohlfühlatmosphäre der besonderen Art bietet.


Programm-Baustein

Massagen können vorab oder im Hotel gebucht werden (Preise auf Anfrage).

6 Tage
01.05. - 06.05.2023

Reise-Nr. 230540 | Stornostaffel E

 

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer (mit Balkon uns Seeblick)€ 875,00
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer, See Lodges€ 845,00
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer, SeeLogde zur Alleinbenutzung€ 925,00
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer (Nordseite, ohne Balkon)€ 975,00

Leistungen

  • Co2-neutrale Fahrt im komfortablen OK.go 4*-Fernreisebus mit Radanhänger
  • Sehr gutes 4*-Seehotel Hoffmann am Ossiacher See
  • Wellnessbereich mit See-Sauna
  • 5 x HP (Frühstücksbuffet / 3-Gang-Menü)
  • 1 x Kaffee und Apfelstrudel
  • 1 x Begrüßungscocktail
  • Geführte Radtouren lt. Programm
  • OK.go-Busfrühstück am Anreisetag
  • Inkl. Reisepreissicherungsschein + Kurtaxe
  • Örtlicher Radguide und OK.go-Radguide
Bildquellen zu dieser Reise:
© Pressegger See - PrivatHotelfoto | © Hotel Hoffmann 4 - PrivatHotelfoto | © Hotel Hoffmann 3 - PrivatHotelfoto | © Ossiacher See - PrivatHotelfoto

Finden Sie weitere Reiseangebote, die Ihnen gefallen könnten.

30.04.2023 - 04.05.2023

Italienische Riviera – Fürstentum Monaco

06.05.2023

Zum Mostbauern nach Bad Waldsee

30.04.2023 - 04.05.2023

Italienische Riviera – Fürstentum Monaco

06.05.2023

Zum Mostbauern nach Bad Waldsee

Seehotel Hoffmann